Berlin Karte
Regionalmanagement Lichtenberg Logo

Die Berlin Tourismus & Kongress GmbH

Seit 1993 wirbt visitBerlin weltweit für das touristische Angebot der Hauptstadt Berlin. Dabei ist die Gesellschaft Service-Agentur für Kongress- und Touristikpartner in den Märkten und aktiver Informationsbroker für die Reiseindustrie.

Als Berlin Tourist Information präsentiert und vermittelt visitBerlin den HauptstadtbesucherInnen das gesamte touristische Leistungsspektrum.

Durch eine enge Zusammenarbeit zwischen visitBerlin und Partnern aus Tourismus, Kongress, Hotellerie, Kultur, Wirtschaft und Politik wird die Hauptstadt Berlin zudem weltweit beworben. Berlin fungiert hierbei als Wirtschafts- und Kongressmetropole. Weitere Informationen finden Sie hier:
visitBerlin.de

Angebote für TouristInnen und BerlinerInnen

Sie benötigen Informationen rund um Berlin oder möchten Veranstaltungstickets oder Eintrittskarten kaufen oder ein Hotel buchen? Dann sind Sie in den Berlin Tourist Infos genau richtig.
www.visitberlin.de/de/informieren/tourist-information/tourist-info

 

Rund 200 Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, können BesucherInnen mit einem Ticket von visitBerlin, der Berlin WelcomeCard, entdecken. Die Card bietet freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln (für 48 Stunden, 72 Stunden, 4, 5 oder 6 Tage ab Entwertung), ist familienfreundlich (bis zu drei Kinder bis 14 Jahre fahren kostenlos mit) und die BesitzerInnen erhalten stark vergünstigte Eintritte.

Die Berlin WelcomeCard ermöglicht zudem exklusiven Zugang zu den Schlössern und Museen Berlins. Darüber hinaus sind alle Museen der Berliner Museumsinsel inklusive.
www.berlin-welcomecard.de/de

Die kostenlose Berlin-App von visitBerlin heißt Going Local Berlin. Diese bietet den Berlin BesucherInnen mehr als 700 persönlichen Berlin-Tipps, Veranstaltungen und Restaurant-Empfehlungen. Die AnwenderInnen können die Hauptstadt wie echter BerlinerInnen entdecken. Touren und Videos, wie beispielsweise zum Kräuterhof in Reinickendorf, nach Klein-Venedig in Spandau oder zur „Imaginären Manufaktur“ in Kreuzberg – diese App führt die BesucherInnen zum Ziel. Die Going Local Berlin App ist somit der etwas andere Reiseführer. Bilder, Karten und Tipps können auch ohne Internetverbindung vollständig verwendet werden.

Über eine GPS-Verortung können Berlin-Tipps oder eine der Berlin Tourist Infostellen in der Nähe anzeigt und die AnwenderInnen mit einem Kompass zum Ziel geführt werden. In der App können zudem Favoriten gespeichert werden.
www.visitberlin.de/de/artikel/going-local-berlin